Jahr 2020


 

Pater Josef Schwemmer (CSsR)

50. Jahrestag der Ewigen Profeß

 

20.09.2020  Auerbach-Cham-Gars/Inn

                                                    

Am 20. September feierte unser MMC Zentralpräses Pater Josef Schwemmer von den Redemptoristen in Cham den 50. Jahrestag seiner Ewigen Profeß.  Im Garser Kloster, wo Pater Schwemmer, wo  als Rektor der Ordensgemeinschaft tätig ist wurden im Kreis seiner Mitbrüder jedoch mehrere Anlässe bereits am  Sonntag, dem 6. September, gefeiert.  

 

An diesem Tag legte Frater Anton Wölfl seine Ewige Profess ab. Aus diesem Anlass war der  Provinzial der Congregatio Sanctissimi Redemptoris (CSsR) Pater Edmund Hipp  in Gars. So feierten Pater Fritz Kästner und Pater Hans Schenk ihren 90. Geburtstag. Den 70. Jahrestag ihrer Ewigen Profeß begingen Pater Hans Aimer und Pater Fritz Kästner, dazu kam das 65-jährige Priesterjubiläum von Pater Kästner. Des 60. Jahrestags der Ewigen Profeß von Pater Max Ascher und des 50. Jahrestags der Ewigen Profeß von Pater Schwemmer wurden ebenfalls im Dankgebet an Gott gedacht. Gefeiert wurde abends natürlich mit einem Kommunabend.

 

Am Jahrestag seiner Ewigen Profeß selbst (20.9.) war Pater Schwemmer früh noch in Cham, feierte in Forchheim mit einem aus der Forchheimer Klosterzeit persönlich bekannten Salesianerpater und am Abend dezent und ruhig im Kommunzimmer in Gars bei einem Gläschen mit etwa 10 Mitbrüdern.

© Karl Schwemmer

 
Marianische Männerkongregation Auerbach/Opf. MMC Auerbach [-cartcount]